Risikolebensversicherung Partnertarif

Mit einem Partnertarif können sich zwei Lebenspartner gegenseitig absichern. Dabei versprechen Partnertarife mehr Flexibilität, Vorteile beim Erbschaftssteuerfreibetrag und mehr Sicherheiten. Auch bei uns haben Sie die Möglichkeit eine günstige Partnerversicherung abzuschließen, um sich und Ihre Familie gegen die Risiken abzusichern. Die Vorteile eines Partnertarifes möchten wir Ihnen nun einmal eingehender vorstellen.

Gerne unterstützen wir Sie bei den Gesundheitsfragen, damit Ihre Angehörigen im Versicherungsfall auch die Leistungen erhalten, die sie verdienen. Dabei stehen auch aktuelle Testsieger im Vergleich.

Die Vorteile der Partnertarife

Im Rahmen eines Partnertarifes können sich zahlreiche Vorteile ergeben. Die wichtigsten Vorteile sind demnach:

  • Flexible Gestaltung der Verträge
  • Zwei einzelne Lebensversicherungen können teurer ausfallen
  • Gegenseitige Absicherung für zwei Lebenspartner
  • Bei gleichzeitigem Tode erhalten die Angehörigen die Versicherungssumme
  • Erbschaftssteuerfreibetrag von 20.000 € für unverheiratete Paare

Eine Änderung der „versicherten Person“ ist im Zuge einer Trennung schwieriger als bei einer herkömmlichen Lebensversicherung. Lassen Sie sich hier auch zu den Vor- aber auch Nachteilen der Partnertarife beraten.

Unsere Partner vergleichen >

 

Risikolebensversicherung Höchstalter

Tipps bei der Lebensversicherung laut Finanztest

Finanztest ist das Fachmagazin der Stiftung Warentest und informiert über wichtige Versicherungsfragen. Das gilt eben auch für die Risikolebensversicherung zur gegenseitigen Absicherung vor allem für die Familie. Mit der verbundenen Lebensversicherung zahlt der Versicherer nur einmal, wenn eine Person versterben sollte. Die Redakteure geben die Empfehlung heraus, eine Versicherungssumme von etwa 250.000 Euro mit dem Anbieter zu vereinbaren. Einen günstigen Versicherungsschutz gibt es etwa ab 600 Euro im Jahr.

ServiceValue vergleicht die besten Unfallversicherungen 2020

Neben einer Lebensversicherung sollten Versicherte immer auch an den Abschluss einer geeigneten Unfallversicherung denken. Das Analysehaus ServiceValue hat dabei die besten privaten Unfallversicherungen getestet und in einem Ranking veröffentlicht. Lediglich neun Anbieter kommt dabei auf die sehr gute Bewertung im Ranking. Die AachenMünchener Versicherung kann sich als einer der sehr gut bewerteten Anbieter behaupten. Die genaue Reihenfolge können Sie im nächsten Abschnitt in Erfahrung bringen. Alles zur Lebensversicherung ab 50.

Was macht eine Partnerschaft aus Sicht der Lebensversicherung aus

Eine soziale und gleichzeitig auch sexuelle Gemeinschaft zwischen zwei Personen wird im Allgemeinen als Partnerschaft definiert. Dabei werden sämtliche Formen verstanden. Neben der eheähnlichen, eingetragenen Gemeinschaft gibt es noch die festen Liebesbeziehungen
gleichgeschlechtliche Partnerschaften, gemischtgeschlechtliche Gemeinschaften, Lebensgemeinschaften, Fernbeziehungen und „Beziehungen von Paaren ohne gemeinsamen Haushalt“.

„Die Deutschen und die Liebe“ laut Das Statistik-Portal 2021

Frauen, die an die Liebe auf den ersten Blick glauben 76%
Anteil der Personen, die an die Liebe fürs Leben glauben 74%
Anteil der Personen, die den Valentinstag als rein kommerziellen Festtag sehen 75%
Anzahl der Internetnutzer, die gelegentlich Singletreffs und Kontaktanzeigen besuchen 2,23 Mio.

Partnerschaften & Beziehungsleben

Deutsche in einer festen Partnerschaft 43,8%
Im August finden die meisten Paare zusammen 158
Der Deutschen beliebteste Kosenamen: Schatz, Schatzi, Schätzchen 36%
Anteil der Männer, die finden, dass man auch im Urlaub die Liebe fürs Leben finden kann 44%
Anteil der Personen, für die Eifersucht der Hauptauslöser von Beziehungskrisen ist 12%
Personen, die mit ihrer derzeitigen Partnerschaft zufrieden bis sehr zufrieden sind 82%

Fernbeziehungen

«Ich führe eine Fernbeziehung innerhalb Deutschlands» 10%
Die Sehnsucht ist eine der größten Herausforderungen einer Fernbeziehung 57%
Die Vorfreude aufeinander ist ein großer Vorteil einer Fernbeziehung 60%

Singles

Anteil der Singles in Deutschland zwischen 20 bis 29 Jahre 15,8%
Frauen, die auf Grund zu hoher Ansprüche noch Single sind 30,2%

Hier geht es zum aktuellen Vergleich der Risikolebensversicherungen.

Unsere Partner vergleichen >