Risikolebensversicherung Geld zurück

Oftmals stellt sich bei Kunden die Frage: „Erhalte ich das Risikolebensversicherung Geld zurück?“, sobald die Laufzeit beendet ist. Diese Frage kann eindeutig beantwortet werden mit einem klaren NEIN. Eine Risikolebensversicherung ist im Vergleich sehr günstig. Für einen geringen monatlichen Betrag, erhalten Kunden eine sehr hohe Versicherungssumme. Im Gegensatz wird nach Ende der Vertragslaufzeit, beispielsweise nach 30 Jahren, auch kein Geld ausgeschüttet. Darum nennt sich eine Risikolebensversicherung auch „Risiko-Lebensversicherung“. Das Wort Risiko hat zweierlei Bedeutung.

Gerne unterstützen wir Sie bei den Gesundheitsfragen, damit Ihre Angehörigen im Versicherungsfall auch die Leistungen erhalten, die sie verdienen. Dabei stehen auch aktuelle Testsieger im Vergleich.

Risikolebensversicherung Geld zurück

  1. Risiko für den Versicherer. Angenommen der Kunde hat erst 2 Jahre geringe Beträge eingezahlt, dann muss der Versicherer trotzdem die volle Summe (Beispiel 50000 Euro) an den vertraglich Begünstigten auszahlen.
  2. Der Kunde zahlt nur geringe Beträge in die Versicherung ein und erhält aber nach Vertragsende kein Risikolebensversicherung Geld zurück.
  • Eine Risikolebensversicherung zahlt nur, wenn der Versicherte innerhalb der Vertragslaufzeit stirbt. Das Kapital erhalten die Angehörigen, die unmittelbar vorher vertraglich bestimmt wurden. Nicht nur Angehörige, sondern die exakt benannten Personen.

Mehr zu den Tests der Europa Risikoversicherung. 

Unsere Partner vergleichen >

Für Firmen

Risikolebensversicherung Geld zurück? Nein… aber beachten Sie die Vorteile!

Sie erhalten also auch bei vorzeitiger Kündigung oder einfach beim automatischen Beenden der Vertragslaufzeit keinerlei Risikolebensversicherung Geld zurück. Dafür profitieren Sie von angenehm günstigen Beiträgen. Je nach Gesundheitszustand, Alter und anderen Faktoren, sind Summen von 50000 Euro für weniger als 5 Euro monatlich möglich!

  • Der genaue monatliche Betrag richtet sich nach dem Alter, Erkrankungen, Berufstätigkeit, Raucher/Nichtraucher und einigen anderen Faktoren.

Eine Risikolebensversicherung macht mehr als Sinn. Sichern Sie Ihre Angehörigen gegenüber dem schlimmsten Fall ab: Ihrem vorzeitigen Ableben. Besonders Familien mit Kinder sollten unbedingt abgesichert werden. Es handelt sich bei einer Risikolebensversicherung nicht um ein Versicherungsprodukt, bei dem Angehörige den Rest ihres Lebens finanziell unabhängig sind. Aber für diese Zwecke dient eine Risikolebensversicherung über alle Maßen:

 

Gothaer

Commerzbank Risikolebensversicherung

Sichern Sie das Risiko Todesfall mit günstigen Beiträgen ab!

Es gibt zwar kein Risikolebensversicherung Geld zurück, aber dieses Modell dient guten Zwecken. Stellen Sie sich vor, dass Sie der Hauptverdiener in Ihrer Familie sind. Ihre Frau versorgt die Kinder und hütet Haus und Heim. Dann haben Sie einen Unfall und kommen dabei zu Tode. Spätestens dann fallen Sie als „Brötchenverdiener“ weg und Ihre Frau und Kinder verarmen oder müssen staatliche Leistungen beantragen. Wollen Sie das wirklich?

Commerzbank Risikolebensversicherung

 

Es gibt keine Risikolebensversicherung Geld zurück! Aber für einen sehr überschaubaren monatlichen Beitrag, sichern Sie Ihre Familienangehörigen ab! Erfahren Sie mehr zum Thema kündigen der Versicherung vor dem Todesfall, versicherte Leistungen im Beitrag, Ratgeber zum Rückkaufswert, Beiträge, Familie, Baufinanzierung, Versicherungssumme laut Vertrag und Auszahlung.

Unsere Partner vergleichen >