Risikolebensversicherung Depression

Inhaltsangabe1 Risikolebensversicherungen bei Depressionen1.1 Lebensversicherung zahlt bei Selbstmord / Suizid nicht Wer an eine Depression leidet, der denkt auch viel über das Leben und Tod nach. Der Abschluss einer Risikolebensversicherung bei Depressionen wird in der Regel nicht gewährt. Wichtig ist in einem solchen Fall, dass die Diagnose nicht gestellt werden darf. Ansonsten verstoßen Versicherte gegen die vorvertragliche Anzeigepflicht. Sinnvoll kann in einem solchen Fall eine Sterbegeldversicherung sein, die auch ohne Gesundheitsprüfung abgeschlossen werden kann. Leiden sie derzeit unter Suizid-Gedanken empfehlen wir Ihnen Unterstützung, die unter anderem die Telefonseelsorge bieten kann. Mit einer Sterbegeldversicherung können die Angehörigen im Versicherungsfall finanziell abgesichert … Risikolebensversicherung Depression weiterlesen