Risikolebensversicherung chronische Krankheit

Wenn es um die finanzielle Absicherung der Familie geht, dann ist die Risikolebensversicherung eine der wichtigsten Versicherungen. Allerdings ist es nicht immer ein leichtes Unterfangen, eine Risikolebensversicherung abzuschließen. Wenn die zu versichernde Person an einer chronischen Krankheit leidet, so führt es oft dazu, dass diesen Personen kein Versicherungsschutz geboten wird oder dass ein deutlich höherer Beitrag als gewöhnlich gefordert wird.

Bei einer chronischen Krankheit ist eine Sterbegeldversicherung sinnvoll, da hier keine Gesundheitsfragen abverlangt werden.

Chronische Krankheiten eine der häufigsten Gesundheitsfragen beim Abschluss der Risikolebensversicherung

Die Frage nach chronischen Krankheiten gehört zur häufigsten Gesundheitsfrage beim Abschluss einer Risikolebensversicherung. Chronische Krankheiten wie Multiple Sklerose oder Rheuma sowie körperliche Schäden und Einschränkungen müssen Sie unbedingt der Versicherung mitteilen. Hierbei sollten Sie beachten, dass die Angaben zu einer chronischen Krankheit nicht automatisch zu einer Beitragserhöhung oder einer Ablehnung durch die Versicherung führen müssen. Jeder Versicherer hat eigene Kriterien zur Bewertung des Gesundheitszustands des Antragstellers. Daher werden auch die Angaben immer individuell geprüft.

Risikolebensversicherung 2020

Unsere Partner vergleichen >

Bei einer Risikolebensversicherung ist die Ausprägung der Symptome einer chronischen Krankheit entscheidend

Beim Abschluss einer Risikolebensversicherung ist nicht jede chronische Krankheit ein unüberwindbares Hindernis. Vielmehr kommt es auf die Ausprägung der Symptome an. Eine normal ausgeprägte Allergie ist zum Beispiel kein Problem. Wenn diese aber mit asthmatischen Beschwerden verbunden ist, ist es schwierig, normal in die Risikolebensversicherung aufgenommen zu werden. Es sind allerdings auch nicht alle Versicherer gleich. Während einige Beitragszuschläge fordern würden, sind andere wiederum kulanter und ermöglichen eine uneingeschränkte Absicherung trotz eindeutiger Risikofaktoren.

Welche chronischen Krankheiten für den Abschluss der Risikolebensversicherung kein Problem darstellen

Sollten Sie an einer chronischen Krankheit leiden, dann bedeutet das nicht sofort, dass der Abschluss einer Risikolebensversicherung nicht in Frage kommt. Sollten Sie beispielsweise an Neurodermitis oder Heuschnupfen leiden, dann hat das keine Auswirkungen auf den Versicherungsschutz. Auch bei Allergien müssen Sie in der Regel keine Auswirkungen befürchten. Andere chronische Krankheiten wie eine chronische Mandelentzündung, chronische Rückenschmerzen oder eine leichte Schilddrüsenunterfunktion sind in den meisten Fällen ebenfalls kein Problem für den Abschluss der Risikolebensversicherung.

Risikolebensversicherung Immobilienkredit

Fazit Risikolebensversicherung chronische Krankheit

Wenn Sie beim Abschluss einer Risikolebensversicherung bereits bestimmte Vorerkrankungen oder chronische Krankheiten haben, müssen Sie in der Regel mehr Prämie zahlen als ein gesunder Versicherter. Manche chronische Krankheiten führen zudem zu Einschränkungen beim Versicherungsschutz. Allerdings gibt es dennoch Möglichkeiten, sich möglich günstig und umfassend zu versichern. Viele Versicherte bieten ihren Kunden eine Police mit einem Leistungsausschluss an – also dass die Folgen einer bestimmten chronischen Krankheit vom Versicherungsschutz ausgenommen sind. Bei einigen Versicherern kann der Antragsteller einen Risikozuschlag in Form einer höheren Prämie in Kauf nehmen, um Leistungsausschlüsse zu umgehen.

Die besten Risikolebensversicherungs-Tarif für Handwerker/Nichtraucher laut IVFP (Institut für Vorsorge und Finanzen)

Die besten Risikolebensversicherungs-Tarif (Premiumkategorie (Handwerker/Nichtraucher))
Serviceversicherer Tarif
Note
Unternehmen Preis-Leistung Flexibilität Transparenz Gesamtnote
Allianz Lebensversicherungs-AG Allianz RisikoLebensversicherung Plus 1,0 1,0 1,6 1,0 1,1
Bayern-Versicherung Lebensversicherung AG RisikoLeben 1,3 1,4 1,0 1,0 1,3
Dialog Lebensversicherungs-AG RISK-vario® Premium 1,2 1,0 1,6 2,3 1,3
Württembergische Lebensversicherung AG Risikolebensversicherung Premium 1,7 1,0 1,8 1,2 1,3
Zurich Deutscher Herold Lebensversicherung AG RisikoLeben Komfort 1,8 1,0 1,4 2,0 1,3
Delta Direkt Lebensversicherung AG Risikolebensversicherung 1,5 1,0 2,0 1,9 1,4
Öffentliche Lebensversicherung Berlin Brandenburg Aktiengesellschaft RisikoLeben 1,7 1,5 1,0 1,0 1,4
SAARLAND Versicherungen AG Risikolebensversicherung 1,7 1,4 1,0 1,5 1,4
ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG ERGO Risikolebensversicherung Premium 1,7 1,0 2,2 2,5 1,5
myLife Lebensversicherung AG myLife Risiko Komfort 2,2 1,0 1,9 1,9 1,5
myLife Lebensversicherung AG myLife Risiko Basis 2,2 1,0 2,0 1,9 1,5
R+V Lebensversicherung AG R+V-Risikolebensversicherung premium 1,1 1,4 2,1 1,7 1,5
1,9 1,7 1,5 1,9 1,7
InterRisk Lebensversicherungs-AG Risikolebensversicherung XXL 1,5 1,4 2,4 2,3 1,7
WGV-Lebensversicherung AG Risikoversicherung OPTIMAL 1,4 1,5 2,4 1,8 1,7
Condor Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft Risikolebensversicherung premium 1,4 1,6 2,3 2,6 1,8
DEVK Allgemeine Lebensversicherungs-AG Risikoversicherung Premium 1,7 1,4 3,0 1,9 1,8

Unsere Partner vergleichen >